Vorteile

Vorteile für Kinder und Jugendliche

Wir leben in Zeiten, in denen Internet, Videospiele und Smartphones den Tagesablauf junger Menschen bestimmen. Die traurige Bilanz: Immer weniger Jugendliche nehmen aktiv am sportlichen Vereinsleben teil. Da ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass es zunehmend schwieriger wird, schul- und sportmüde Kids wieder aktiv für Sport zu begeistern. Genau an diesem Punkt möchten wir mit unserem Disc Golf Schulprogramm ansetzen.

  • Disc Golf ist eine relativ junge Sportart und in Deutschland noch weitestgehend unbekannt. Damit ist der Wow-Faktor garantiert! Disc Golf bedeutet Action, Fun und Nervenkitzel. Die Jugendlichen werden es lieben. 😉
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten geht es beim Disc Golf viel mehr um Geschicklichkeit als um Körperkraft oder Kondition. Dadurch können auch äußerst sportschwache Jugendliche auf einmal zu den „Gewinnern des Tages“ werden und gehen mit breiter Brust und gestärktem Selbstbewusstsein aus dem Training.
  • Auch wenn es vornehmlich eine Single-Player Sportart ist, so sind Anerkennung, gegenseitiger Respekt und Teamgeist ein fester Bestandteil. Die Jugendlichen zittern gemeinsam bei spannenden Würfen und freuen sich und loben andere Mitspielerinnen und Mitspieler bei besonders gelungenen Würfen.
  • Es ist eine sehr sanfte Sportart, bei der viele Körperregionen gleichzeitig trainiert werden. Und das Beste dabei: Die Kids sind oftmals so begeistert, dass sie Sport machen, ohne es überhaupt zu merken.
  • Disc Golf ist überaus vielseitig und die unterschiedlichen Spielvariationen sind schier unbegrenzt. Egal, ob in der Sporthalle oder auf dem Sportplatz – das ist eine Sportart mit Langzeitmotivation. Zudem ist es hervorragend für kleinere Abenteuerausflüge in den benachbarten Stadtpark oder Wald geeignet.
  • Gemeinsames erlebendes Lernen schafft gemeinsame Erfolge. Es ist nicht zwingend erforderlich, gleich mit einem perfekt ausgefeilten Techniktraining zu beginnen. Im Gegenteil: Besser einfach laufen lassen. Die Jugendlichen werden sich untereinander beobachten und sich gegenseitig Schritt für Schritt bei der Erlernung des Sports unterstützen.